Permalink

0

Planlos soll es weiter gehen – SPD NRW stellt „NRW-Plan“ vor

Ausgangssituation Am 24. Januar 2017 veröffentlichte die SPD Nordrhein-Westfalen mit dem „NRW-Plan“ ihr Programm für die Landtagswahl 2017. Dabei sagte der Generalsekretär, André Stinka, die Bilanz der Regierungsjahre seit 2010 könne „sich sehen lassen“. Fakt ist Nordrhein-Westfalen ist in den … Weiterlesen

Permalink

0

Große Freude über kleine Sträßchen

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft freute sich während ihrer Haushaltsrede am 14. Dezember 2016 darüber, dass Nordrhein-Westfalen zusätzlich 15 Millionen Euro mehr für die Infrastruktur aus Berlin erhält, da andere Bundesländer das Geld nicht abgerufen haben. Fakt ist Ein Kilometer Straße kann … Weiterlesen

Permalink

0

Nordrhein-westfälisches Handwerk leidet unter katastrophalen Straßen

Ausgangssituation Die verfehlte Infrastrukturpolitik vergangener und aktueller SPD-geführter Landesregierungen hat bewirkt, dass seit Jahrzehnten nicht mehr ausreichend in unser Straßennetz investiert worden ist. Unter den Folgen leidet derzeit jeder, der auf das Auto angewiesen ist, sei es gewerblich oder privat. … Weiterlesen

Permalink

0

Infrastrukturinvestitionen – Nordrhein-Westfalen unterdurchschnittlich

Wieder einmal weist Nordrhein-Westfalen eine der schlechtesten Bilanzen im bundesweiten Vergleich auf. Wie schon bereits bei den Investitionen in den Straßenbau oder den Breitbandausbau steht Nordrhein-Westfalen auch bei generellen Infrastrukturinvestitionen schlecht da. Fakt ist Mit einem Durchschnittswert von 154 Euro … Weiterlesen

Permalink

0

Unüberbrückbare Hindernisse – Brückensperrungen sorgen für Verkehrschaos und volkswirtschaftlichen Schaden

Brücken haben die Aufgabe, Hindernisse zu überspannen, um sie so überwinden zu können. In Nordrhein-Westfalen ist für Lastkraftwagen nun ein weiteres Hindernis nicht mehr zu überwinden. Seit dem 10. März 2015 ist die Duisburger Rheinbrücke Neuenkamp A40 für Fahrzeuge über … Weiterlesen

Permalink

0

Infrastrukturpolitik – Neue Erkenntnisse bei der Ministerpräsidentin?

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ist immer wieder gut für Überraschungen. Da entdeckt sie zwischen in den Weihnachtstagen das World Wide Web sowie die Tatsache, dass Nordrhein-Westfalen Nachholbedarf bei der Versorgung mit schnellem Internet hat. Wer dachte, das wäre ihre einzige Neuentdeckung, … Weiterlesen

Permalink

0

Verkehrsminister korrigiert ahnungslose Ministerpräsidentin

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat in der Sendung von Günther Jauch am 30.11.2014 zu dem Thema „Einmal Soli, immer Soli – Bekommt der Staat denn nie genug?“ (ab 00:39,16) einmal mehr dem Bund die Schuld an der desaströsen Infrastruktur in Nordrhein-Westfalen … Weiterlesen